Haus Reiles in Eschdorf (A Gerens)

29 septembre 2021

**Ausgebucht**

 

Die ersten Ursprünge des Parallel-Gehöfts in Eschdorf sind bis in die Mitte des 18. Jahrhunderts zurückzuführen. Der ehemalige Bauernhof beinhaltet im Nebengebäude eine alte Brennerei, welche in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts ihren Ursprung nahm.

Die Restaurierungs- und Umbauarbeiten des Wohnhauses mit angrenzender Scheune wurden dieses Jahr abgeschlossen. Die Umbauarbeiten in der ehemaligen Brennerei laufen auf Hochtouren. Das luxemburgische Denkmalamt bietet, zum diesjährigen Tag des Denkmals, eine Führung durch die frisch sanierten Räume des Wohnhauses in Eschdorf an.

Informations et inscription (obligatoire): (+352) 247-86650 ou -86652, info@ssmn.public.lu

Places limitées en fonction des mesures sanitaires en vigueur le jour des visites et manifestations. Les conditions de participation exigent le respect des mesures sanitaires mises en place par le Gouvernement.

Horaire
29 septembre 2021 15h00
Lieu
17, an der Gaass in Eschdorf
Type de projet
Visite guidée
Langue(s)
Luxembourgeois
Allemand
Producteur/porteur du projet
Service des sites et monuments nationaux

Contact
info@ssmn.public.lu
(+352) 247-86650 ou -86652